The Story about...

 

Ganz am Anfang stand die Lebensgeschichte einer besonderen Person, welche in ihrem langen schwierigen Leben einen Großteil ihrer Zeit mit zwei simplen Gegenständen verbrachte, Nadel und Garn. Was aus diesen simplen Werkzeugen jedoch unbeirrt Tag für Tag erschaffen wurde, sind wahrhaftige Kostbarkeiten.

Vor über einhundert Jahren begann diese Zeit, die sich zwar fortlaufend summierte, aber etwas wichtiges beständig erhielt, ein ehrliches traditionelles Handwerk. Ein Handwerk, welches im Laufe der Jahrzehnte immer weiter industrialisiert, der ureigenen Qualität beraubt und damit fast vollständig delaviert wurde. So ging die Wertschätzung fast vollständig verloren, oder wurde durch vorgegaukelte Verknappung verfälscht.

Davon unbeirrt erhielt diese unbelehrbare Person das ursprüngliche Handwerk und ließ es so für uns alle, ihrer Urenkel- und Ururenkelgeneration, nicht in Vergessenheit geraten.

Danke, Charlotte, dass wir Deine Fähigkeiten, Deine Weisheiten und damit ein Stück Deiner Lebenszeit bewahren und fortführen dürfen, Danke.

Limitiert... ist die Anzahl unser aller Minuten, deshalb ist alles was wir selbst erschaffen können einer persönlichen natürlichen Limitierung unterworfen, so unbegrenzt und vielfältig unser Geist und unsere Ideen auch sein mögen. Durch diesen unseren Zeitaufwand ist die Herstellung der Güter aus unserem Hause sehr rar. Eine Limitierung teils in der Anzahl der hergestellten Objekte, anderen teils in der uns zur Verfügung stehenden Zeit. Manchmal ein Platz auf unserer Warteliste, aber immer unsere Wertschätzung an Sie.

Wertvoll... ist sie, die Zeit, welche in Einklang mit unserem modernen Lebensgefühl immer schneller konsumiert wird. Stunden, Minuten, Sekunden unserer ureigenen persönlichen Zeit, welche vollgepackt sind mit den vielfältigsten Aufgaben und Begebenheiten.

Sorgfältig... zumindest vermeintlich, gibt man Zeit an Automatismen und Maschinen ab und läßt dabei unbeabsichtigt Güter entstehen, die welche man zwar konsumiert, aber nicht zu schätzen wissen. Die Idee, das Wissen, die Arbeit, die Zeit, das Geschick, die Begeisterung, der Sinn und die Seele, all das, was ein wertgeschätztes Produkt ausmacht bleibt bei solchen Gütern fern. Das bewusste Wahrnehmen einer Leistung verschwindet. Deshalb holen wir uns all diese Eigenschaften zurück, um für sie ein Gut zu erschaffen, welches Ihre persönliche Sorgfalt auch verdient hat.

Unikativ... erscheint uns jeder Luxusartikel, verkommt jedoch ohne hohen Arbeitsaufwand in der Produktion doch nur zu einem schnelllebigen Gut. Wenn diese Wertschätzung in Form von Zeit und Energie schon in der Herstellung nicht vorhanden ist, wie soll dieser Gegenstand dann zu etwas Besonderem für Sie persönlich werden?

Demütig... vor den alten Überlieferungen haben wir uns die bewährten Fähigkeiten unseres Handwerkes angeeignet, um dem etwas entgegen setzen zu dürfen. Nur unserer Hände Arbeit, nichts geringeres sollen Sie von uns erwarten.

Konsequent... schließen wir Maschinen aus unserer Produktion aus, um den ursprünglichen Ritus der Handwerkskunst aufrecht zu erhalten. Nicht um etwas Vergangenes zu erhalten, sondern die Erhabenheit der besseren Qualität immer wieder aufs neue unter Beweis zu stellen.

Rigeros... opfern wir dafür unsere Zeit, wenn beispielsweise über Stunden hinweg jeder einzelne Stich einer Naht, nur mit dem Garn und einer Nadel, vollbracht wird. Nicht nur weil es eine überlegene und individuelle Formgestaltung ist, sondern weil sich in jeder Vertiefung des Stiches im das Leder ein Knoten befindet, welcher die gesamte Naht vor dem Lösen dieser schützt, wie es bisher keine Maschine vermag.

Essentiell... ist dieser Mehraufwand und viele weitere Aufwendungen, um Ihnen ein Gut zu bieten, welches den Begriff Langlebigkeit über Generationen hinweg definiert und die Lebendigkeit an Folgende weitergibt und ein Andenken an uns und vor allem Sie bewahrt.

Traditionell... ist unser Handwerk und klassisch die Gestaltung einer jeden Schöpfung aus unserem Haus, mal ganz althergebracht und mal in einem neuen Gewand, so dass die Kombination und Interpretation ganz Ihnen bleibt. Immer wieder neue Facetten wird man erkennen, ohne zu vergessen was ein zeitloses Produkt so wertvoll macht.

Singulär... ist dadurch ein jedes Gut, welches wir Ihnen überlassen. Vielleicht wird Sie Ihr eigener oder der erkennende Blick eines anderen an die für Sie geopferte Zeit erinnern, die Kostbarkeit, welche wir in Ihre Hände geben.

Danke an des Vergangene, Danke an das Zukünftige und vor allem Danke an Sie.